16.01.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Braskem: Kooperation zur Entwicklung von biobasiertem Butadien

Der Kunststoffkonzern Braskem (São Paulo / Brasilien; www.braskem.com) und das Biotech-Unternehmen Genomatica (San Diego, Kalifornien / USA; www.genomatica.com) haben im Dezember 2013 vereinbart, gemeinsam Prozesstechnologien für die kommerzielle Produktion von biobasiertem Butadien zu entwickeln.

Gemäß der Übereinkunft übernehmen die Brasilianer große Teile der Entwicklungskosten für mehrere Jahre, stellen F&E-Einrichtungen zur Verfügung und finanzieren den Bau und den Betrieb einer Pilotanlage. Im Gegenzug erhält Braskem Lizenzrechte zur Verwendung der Prozesstechnologie auf den amerikanischen Kontinenten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...