29.05.2013

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Bridgestone will Pkw-Reifenwerk in Russland bauen

Laut Bridge­stone ist das geplante Reifenwerk der erste Produktionsstandort des Unternehmens in Russland bzw. der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS). Die Fabrik soll von der Bridgestone Tire Manufacturing C.I.S. LLC, einem Gemein­schafts­unternehmen von Bridgestone (90 %) und Mitsubishi (10 %), betrieben werden. Das gesamte Investitionsvolumen beider Unternehmen wird mit 37,5 Mrd. JPY (~?290 Mio. EUR) beziffert. Die Produktion soll in der ersten Jahreshälfte 2016 starten. In der zweiten Jahreshälfte 2018 soll die Produktionskapazität rd. 12?000 Einheiten am Tag erreichen.

www.gupta-verlag.de/kautschuk