09.01.2015

www.plasticker.de

Burk Kunststofftechnik: Spritzgießer erweitert Kapazität

Am 3. Dezember 2014 hat die Burk Kunststofftechnik GmbH & Co. KG aus Gladenbach in Hessen ihren Maschinenpark um eine 50-Tonnen-Spritzgußmaschine des österreichischen Spritzgießmaschinenherstellers Engel erweitert. Besonders hervor hebt der Spritzgießer dabei die Effizienz der neuen Maschine, die mit einem energiesparenden Ecodrive-Motor ausgestattet ist. Die ersten hochanspruchsvollen Kunststoffteile werden demzufolge seit kurzem auf der neuen, nunmehr 16. Spritzgießmaschine produziert. Für das Jahr 2015 hat das Unternehmen die Inbetriebnahme weiterer Maschinen in Planung.

Im November 2013 hatte Burk Kunststofftechnik auf der Industriestr. 4 in Gladenbach ein neue Produktionsstätte in Betrieb genommen.

Als inhabergeführtes Familienunternehmen in der zweiten Generation fokussiert sich Burk Kunststofftechnik seit über 20 Jahren auf Marktnischen mit Wachstumspotenzial. Die Kunden stammen dabei aus den Branchen Automotive, Maschinen-/Anlagenbau, Elektro-/Elektronik-Industrie, Sanitär- und Heiztechnik und dem Baugewerbe. Das Unternehmen versteht sich dabei als Komplettlöser von der Idee bis hin zur Konstruktion, dem Werkzeugbau und der Fertigung von Prototypen bis hin zur Serienfertigung von Spritzgießteilen.

Weitere News im plasticker