28.10.2010

www.plasticker.de

C-Polymers: Hochleistungsfähige, leitfähige Kunststoffe mit Nano-Technologie

Die österreichische C-Polymers GmbH präsentiert sich auf der K 2010 als ein Hersteller von polymergebundenen, staubfreien Carbon Nanotubes /-Fasern Masterbatches und antistatischen bzw. elektrisch leitfähigen Compounds, die hauptsächlich für alle im technischen Einsatz befindlichen Thermoplaste entwickelt wurden. Es können auch gleich Spritzgussteile bis zu einem Schussgewicht von 2.500g (PS) hergestellt werden. Spezialprodukte entwickelt das Unternehmen nach spezifischen Anforderungen.

Speziell die Carbon Nano-Fasern/-Tubes (fadenförmige Graphitröhrchen mit einem Durchmesser von wenigen Nanometern: 1nm = 1 Milliardstel Meter) werden von C-Polymers mittels eigens entwickelten und patentierten CL-CCVD-Verfahren selbst hergestellt.

C-Polymers liefert von der CNF/CNT-Produktion bis hin zur Kunststoffendverarbeitung alles aus einer Hand.

Weitere Informationen: www.c-polymers.com

K 2010, 27.10.-3.11.2010, Düsseldorf, Halle 5, Stand E30-6