22.07.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Caprolactam: Force Majeure von Ube aus Castellón

Durch einen technischen Defekt fällt bei der Ube Chemical Europe SA (Castellón / Spanien; www.ube.com) die Anlage zur Erzeugung von Caprolactam am spanischen Standort Castellón für unbestimmte Zeit aus. Das Unternehmen meldete deshalb am 19. Juli 2011 Force Majeure für das Vorprodukt von Polyamid 6.

Die Ursache für den technischen Defekt sei noch nicht bekannt, erklärte ein Sprecher. Der Ausfall der Caprolactam-Erzeugung trifft auch die Produktion von PA 6. Deckungskäufe von Caprolactam seien angesichts der knappen Verfügbarkeit am Markt nicht möglich.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...