30.04.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Celanese: PPS-Compounding in China

Bis Ende 2014 will Celanese (Dallas, Texas / USA; www.celanese.com) am chinesischen Chemiestandort Nanjing eine Produktion von PPS-Compounds der Marke "Fortron" einrichten. Die Märkte für den schwefelbasierten Hochleistungskunststoff in China und im gesamten asiatischen Raum zeigten ein "beeindruckendes Wachstum", begründet Celanese-Vizepräsident Phil McDivitt, Leiter des Konzerngeschäfts mit technischen Werkstoffen, den Schritt.

Gemeinsam mit Kureha (Tokyo / Japan; www.kureha.co.jp) betreibt Celanese das 50:50 JV Fortron Industries (Florence, Kentucky / USA) zur Produktion des halbkristallinen PPS-Basispolymers.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...