03.02.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Cellulac: Milchsäure-Anlage in Irland geplant

Auf dem Gelände einer früheren Brauerei im irischen Dundalk will Cellulac (Little Chesterford / Großbritannien; www.cellulac.co.uk) eine Anlage zur Produktion von Milchsäure errichten. Eine eigene Erzeugung des Folgeprodukts PLA ist allerdings nicht vorgesehen.

Die erste Bauphase soll bis Juni 2014 abgeschlossen sein. Lieferverträge für die Beschickung mit Brauerei- und Brennerei-Abfällen als Grundstoffe sind bereits festgezurrt. Bei erfolgreichem Betrieb ist ein Ausbau bis 2016 vorgesehen. CEO Gerard Brandon rechnet mit um 40 Prozent geringeren Produktionskosten als bei aktuellen Anlagen. Cellulac betreibt derzeit eine Piloterzeugung in Potsdam.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...