15.02.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Centrosolar: Umsatz 2009 bleibt 7 Prozent unter Vorjahr

Nach vorläufigen Zahlen erzielte die Centrosolar Group AG (München; www.centrosolar.de) im Jahr 2009 einen Umsatz von 309 Mio EUR, was einem Rückgang gegenüber dem Vorjahr von 7 Prozent entspricht. Als Grund für die rückläufigen Erlöse nennt das Unternehmen neben der allgemeinen Konjunkturflaute vor allem den erheblichen Preisverfall im Markt für Solarmodule.


Dank des Anfang 2009 gestarteten Kostensenkungsprogramms konnte Centrosolar im zweiten Halbjahr Ergebnisverbesserungen verbuchen und den Absatz von Solarmodulen knapp verdoppeln. Begrenzungen habe es nur wegen der eigenen Produktionskapazitäten gegeben.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...