06.09.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Chem-Trend: Reinigung für die PMMA-Verarbeitung

Eine sparsame Lösung prozessbedingter Probleme für Farb- und Materialwechsel bei der Verarbeitung von PMMA will Chem-Trend (Howell, Michigan / USA; www.chemtrend.com) mit den neuen Reinigungsgranulat "Lusin Clean 1010" anbieten. Außerdem entferne das Material "schwarze Punkte", die durch den thermischen Abbau von PMMA entstehen, so die Unternehmenstochter der Freudenberg-Gruppe (Weinheim; www.freudenberg.de).

Lusin Clean 1010 wurde speziell für die Reinigung von Extrudern und Spritzgießmaschinen entwickelt. "Im Vergleich zu herkömmlichen Reinigungsprozessen und Produkten lassen sich im Hinblick auf Materialaufwand, Produktionsausfallzeit und Ausschussmenge Einsparungen von 30 bis 70 Prozent erzielen", so die Aussage des amerikanischen Spezialisten für Entformungsmittel.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...