01.09.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Chemphy: Hochtemperatur-Polymere statt PEEK

Unter der Bezeichnung "ChemphySteel" will die Dalian Chemphy Chemical Co Ltd (Dalian, Liaoning / China; www.chemphy.com) bis Ende 2010 Hochtemperatur-Thermoplaste auf den Markt bringen, die als Alternativen zu PEEK vorgesehen sind.

Die Materialien, zu denen Polyphthalazinetherketon (PPEK), Polyphthalazinethersulfon (SPPEK) und Polyphthalazinethersulfonketon (PPESK) gehören, sollen bei geringerem Preis 250 °C und mehr aushalten, versichert das Unternehmen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...