23.07.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Chemtura: Technikum in Italien für Rotationsgießen erweitert

Wie angekündigt hat der Spezialchemiekonzern Chemtura (Middlebury, Connecticut / USA; www.chemtura.com) nach der Erweiterung der Produktion von MDI-Prepolymeren am italienischen Standort Latina Scalo nun auch den Ausbau des dortigen europäischen Technischen Entwicklungszentrums des Unternehmens erfolgreich abgeschlossen.

Das Technikum dient der Entwicklung kundenspezifischer Lösungen auf Basis der Chemtura-Reihen "Adiprene" und "Vibrathane", die vor allem in Schmelzklebstoffen eingesetzt werden. Beim Ausbau stand laut einem Sprecher vor allem das Rotationsgussverfahren im Mittelpunkt des Interesses.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...