23.06.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Chevron Phillips: Neue Produktion von 1-Hexen in Texas

Nach gut zwei Jahren Bauzeit hat Chevron Phillips Chemical (The Woodlands, Texas / USA; www.cpchem.com) am US-Standort Cedar Bayou in Baytown, Texas, die weltgrößte Anlage zur Herstellung von 1-Hexen in Betrieb genommen. Ursprünglich sollte die Produktion bereits im ersten Quartal 2014 beginnen.

Das Alphaolefin wird unter anderem bei PE-LLD für hochwertige Stretchfolien eingesetzt. "Mit der Inbetriebnahme tragen wir der Entwicklung von Texas zu einem bedeutenden internationalen Petrochemie-Hub Rechnung", so Mitch Eichelberger, General Manager of des Geschäftsbereichs "Normal Alpha Olefins and Polyalphaolefins" bei den Texanern. Weltweit handelt es sich um die dritte Anlage, die die originäre Technologie von Chevron Phillips verwendet.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...