12.06.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

China: Preise für Standard-Thermoplaste beginnen zu bröckeln

Die Kosten für die maßgeblichen Kunststoff-Vorprodukte fingen im Mai an zu bröckeln, nachdem sie in den beiden Vormonaten nach oben tendiert hatten. Die Notierungen für importierte Standard-Thermoplaste verzeichneten mehr oder weniger den Rollover. Nach anfänglichen Aufschlägen drehten die Preise in der zweiten Monatshälfte nach unten. Dies berichtet derBranchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg; www.kiweb.de) im aktuellen Online-Report.

Die PE-Bestände nahmen gegenüber April um 1 Prozent zu. Weitaus deutlicher, mit einem Plus von 14,3 Prozent, stiegen die PP-Bestände.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...