15.02.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

China: Spatenstich für neues Petrochemie-Terminal in Huizhou

Die Zeremonie des offiziellen Spatenstichs für die "Huizhou International Container Terminals", die am 22. Januar in der Quanwan Port Zone im Hafen von Huizhou / China stattfand, markiert den Beginn der Errichtung eines zusätzlichen Petrochemie-Terminals mit einer Kapazität von 50.000 t sowie der Erweiterung des Öl-Terminals um 30.000 t.

Der Hafen in der Provinz Guangdong rund 100 km nördlich von Hong Kong bringt nach Angaben der verantwortlichen Behörden zahlreiche geografische Vorteile mit sich, vor allem die strategisch wichtige Lage am Dong River. Das Hafenterminal für petrochemische Produkte wird unter anderem einen Ladeplatz für 5.000 t Lieferungen, einen für 10.000 t sowie einen für 50.000 t beinhalten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...