11.12.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

China: Verlangsamtes Wachstum in der K-Verarbeitung

Trotz einer insgesamt stabilen Wirtschaftsentwicklung in Chinas Kunststoffindustrie deuten die aktuellen Statistikdaten für die ersten neun Monate dieses Jahres auf eine Verlangsamung des Wachstums bei der Produktion von Kunststoffwaren sowie bei Umsatz und Gewinn der chinesischen Kunststoffverarbeiter hin.

Dies wiederum zeigt die dringende Notwendigkeit von Umbau und Modernisierungen in der Branche. Zu diesem Schluss kommt der KI-Kooperationspartner China Plastic & Rubber Journal (CPRJ) in einem aktuellen Bericht auf Basis aktueller Zahlen zu Produktion, Export, Umsatz und Gewinn der Kunststoffindustrie des Landes. Im Zeitraum von Januar bis September summierte sich das Produktionsvolumen der 7.203 untersuchten K-Verarbeiter auf 54 Mio t, was einem Zuwachs von lediglich 0,69 Prozent im Vergleich zur Vorjahresperiode entspricht. Im Vergleich zum letzten Jahr fiel die gesamte Wachstumsrate damit um 7,08 Prozentpunkte.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...