05.05.2014

www.plasticker.de

Chinaplas 2014: Kunststoffmesse in Shanghai mit Besucherrrekord

Die Chinaplas 2014, die größte asiatische Messe rund um die Themen Kunststoff und Gummi gewinnt auch weltweit gesehen zunehmend an Bedeutung und meldet in diesem Jahr einen Besucher- und Ausstellerrekord. Nach Angaben des Veranstalters, Adsale Exhibition Service, Hong Kong, China, zog die diesjährige 28. Kunststoffmesse während ihrer vier Messetage vom 23. bis 26. April insgesamt 130.370 Besuchern, darunter über 28 Prozent - oder 36.841 - aus dem Ausland, auf das Messegelände nach Shanghai. Dies entspricht im Vergleich zur Chinaplas 2013 in Guangzhou - wo die Fachmesse jeweils alle zwei Jahre im Wechsel mit Shanghai stattfindet - einem Besucherzuwachs von insgesamt 14,26 Prozent und einem Zuwachs ausländischer Geschäftsleute von 19,73 Prozent. Diese stetig wachsende Gruppe von Messegästen außerhalb Chinas verteilt sich auf insgesamt 143 Ländern und Regionen, vor allem auf Hong Kong, Indien, Indonesien, Iran, Japan, Korea, Malaysia, Taiwan, Thailand und Russland.

Mit mehr als 3.000 Ausstellern aus insgesamt 39 Ländern sei zudem im Vergleich zur Vorjahresmesse nicht nur die Anzahl der Aussteller um 400 gestiegen, sondern auch die Ausstellungsfläche auf über 220.000 qm gewachsen. Auf dieser wurden sowohl rohstoffseitig, als auch technologisch speziell auf den chinesischen Markt zugeschnittene Lösungen und Produkte der Branche angeboten.

Die 29. Chinaplast findet vom 20. bis 23. Mai 2015 im China Import und Export Fair Complex in Guangzhou statt.

Weitere Informationen: www.chinaplasonline.com

Chinaplas 2015, 20.-23. Mai 2015, Guangzhou, China

Weitere News im plasticker