02.10.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Clariant: Übernahme des Pigment-Geschäfts von Jiangsu Multicolor

Der Schweizer Spezialchemie-Konzern Clariant (Muttenz; www.clariant.com) hat das Geschäft mit organischen Pigmenten von Jiangsu Multicolor Fine Chemical Co Ltd (JMC, Zhenjiang / China) erworben. JMC ist in China ein führender Anbieter für verschiedene Arten von Hochleistungspigmenten und Pigmentaufbereitungen mit einem Umsatzvolumen von rund 210 Mio CNY (rund 25 Mio EUR). Zu den Abnehmern von JMC zählen neben Kunststofferzeugern auch Hersteller von Lacken und Drucktinten im In- und Ausland.

Als Teil dieses Projekts wird Clariant in Zhenjiang in der chinesischen Provinz Jiangsu ein Pigment-Werk errichten. Das Werk soll in Bezug auf Leistung, Kosten und Effizienz im Sinne eines nachhaltigen Betriebs "höchsten Maßstäben genügen und lokale sowie internationale aufsichtsrechtliche Standards in vollem Umfang erfüllen", heißt es aus der Schweiz.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...