10/08/2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Clariant: Auch im zweiten Quartal deutliche Erholungszeichen

Das Ebit konnte der Spezialchemiekonzern Clariant (Muttenz / Schweiz; www.clariant.com) im zweiten Quartal 2010 gegenüber dem Vorjahresquartal mit 211 Mio CHF (rund 154 Mio EUR) mehr als verdreifachen. Der Quartalsumsatz stieg um 18 Prozent auf 1,9 Mrd CHF. Vor allem der vermehrte Absatz habe dazu beigetragen, so das Unternehmen. Die Erholung, die bereits im ersten Quartal 2010 zu beobachten war, hat sich damit beschleunigt.

Im Masterbatch-Segment stieg das Ebit wegen verbesserter Anlagenauslastungen um 90 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal auf 38 Mio CHF, der Umsatz legte um fast 25 Prozent auf 345 Mio CHF zu. Im Geschäftsbereich Pigmente verfünffachte sich das Ebit mit 68 (Q2 2009: 14) Mio CHF nahezu. Der Umsatz stieg um 19 Prozent auf 325 Mio CHF.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...