06/04/2011

www.plasticker.de

Clariant: Preiserhöhung für Wachse

Der Geschäftsbereich Wachse von Clariant hat eine Preiserhöhung von 5-10% über das komplette Wachs-Portfolio für das zweite Quartal 2011 angekündigt. "Die Preiserhöhungen sind notwendig, um erhebliche Kostensteigerungen bei den Rohstoffen zu kompensieren", erklärte Bernhard Ehrenreich, Leiter des Geschäftsbereichs Wachse. Die Preisanpassungen werden sofort wirksam.

Clariant produziert Hochleistungs-Wachse, die vor allem in Kunststoffen, Lacken und Druckfarben verwendet werden, sowie in Klebstoffen und Polituren.