10.09.2013

www.plasticker.de

ClickPlastics: Neuer Ansatz zur Galvanisierung mit Standard ABS

Die ClickPlastics AG aus Bensheim stellt zur K 2013 einen neuen Ansatz mit einem Standard ABS von IRPC zur Herstellung galvanisierter Bauteile vor. Durch seine Grundeigenschaften bietet das Material nach Anbieterangaben bereits gute Voraussetzungen zur Veredelung im Galvanikbad und ist sowohl im Innen- als auch Außenbereich für entsprechende Dekorbauteile einsetzbar. Den hohen Anforderungen an die Oberflächengüte vor und nach der Galvanisierung soll es dabei bestens gerecht werden, ohne seine mechanischen Eigenschaften einzuschränken.

Gegenüber Spezialtypen zeigen sich demzufolge in der Verarbeitung über die komplette Prozesskette Effizienzsteigerungen bedingt durch einen optimierten Verarbeitungsprozess bei geringen Schmelztemperaturen und Werkzeugtemperaturen, einen niedrigen Spritzdruck sowie einer daraus resultierenden optimierten Zykluszeit.

Weitere Informationen: www.clickplastics.com

K 2013, 16.-23.10.2013, Düsseldorf, Halle 6, Stand E80

Weitere News im plasticker