30.09.2010

www.plasticker.de

Coatema: Flexible Versuchsanlage für Rolle-zu-Rolle Beschichtung

Coatema hat zur K 2010 eine multifunktionelle Rolle-zu-Rolle Versuchsanlage angekündigt, die für kleine Arbeitsbreiten und kostengünstige Versuche konzipiert ist, den Smartcoater. Diese Einheit mit 100 mm Arbeitsbreite integriert fünf Beschichtungs- und Drucksysteme: Messer, Micro Roller, Rasterwalze, Düse und Foulard. Eingebaut ist ein elektrisch geheizter 350 mm Konvektionstrockner in EEx-Layout und Laminiervorrichtung. Die multifunktionelle Einheit ist außerdem ausgerüstet mit drei bis vier Motoren, Walzen zur Messung der Zugspannung und einem Rückwärtslauf. Die angebotene Ausstattung ermöglicht einfaches Handling bei der Herstellung kleinerer Musterproduktionen. Die gesamte Einheit ist eingehaust und kann auch für Prozesse in der Glove Box angeboten werden.

Ebenfalls zu sehen sein soll auf der K der Thin Film Coater. Diese Einheit für Stückgut ist neben unterschiedlichen Beschichtungs- und Drucksystemen auch mit einer präzisen Spalteinstellung ausgestattet.

Weitere Informationen: www.coatema.de

K 2010, 27.10.-3.11.2010, Düsseldorf, Halle 4, Stand A60