21.05.2014

www.plasticker.de

Color Service: Spezialist für die Kunststoffeinfärbung baut neues Werk

Die bislang in Hainburg ansässige Color Service GmbH & Co. KG baut in Karlstein am bayerischen Untermain ein neues Werk.

Diese Entscheidung sei ein sinnvoller Schritt gewesen, da man als global tätiges Unternehmen die Leistungsgrenzen vor Augen hatte, begründet Color Service diese Investition. Wie das Tochterunternehmen der israelischen Tosaf Gruppe mitteilte, wurde der Neubau schon so konzipiert, um auch den steigenden Anforderungen der Zukunft gerecht zu werden.

Eine 10.000 qm große Lager- und Produktionshalle steht auf einem Areal von 22.500 qm.

Die Bauarbeiten seien soweit fertig und die Ausbauphase sei im vollen Gange, so dass der Umzug in die neuen Räumlichkeiten in der zweiten Hälfte des Jahres 2104 wie geplant stattfinden könne.

Der Produktionsablauf soll dabei keine Beeinträchtigung erfahren und die Lieferfähigkeit garantiert werden.

Weitere News im plasticker