15.05.2012

www.plasticker.de

Colorant Chromatics: Neuer Vertriebspartner in Indien

Der Farb- und Additivkonzentrathersteller Colorant Chromatics AG, Cham/Schweiz, hat nach eigenem Bekunden mit Nishigandha Polymers Pvt. Ltd. einen neuen Distributor für Indien gewinnen können. Das in Mumbai ansässige Unternehmen wird demnach das gesamte Sortiment von Colorant Chromatics zusätzlich zum bestehenden Portfolio bestehend aus Fluorelastomeren, Fluorthermoplasten, Polyakryl-Kautschuk, Epichlorhydrin-Kautschuk und chlorierten Polyethylene vertreiben.

Colorant Chromatics produziert und liefert Farbkonzentrate, Compounds, Markierfarben und Additvformulierungen für Hochleistungskunststoffe mit Schwerpunkt auf FEP, ETFE, PFA, PVdF, ECTFE, MFA, THV, PEEK, und PES. Auch beinhaltet die Produktpalette flüssige Farbkonzentrate für die Bedruckung und Markierung von FEP, ETFE, PFA, PTFE, PVdF, PEEK und Polyimide.

Colorant Chromatics betreibt Produktionsanlagen in Aland, Finnland; Bethel, CT, USA; und Shanghai, China und gehört zur ColorMatrix Gruppe. Die Gruppe wurde im Jahr 1972 gegründet und hat heute mehr als 500 Mitarbeiter weltweit. Im Dezember 2011 würde ColorMatrix von PolyOne Corporation übernommen.