19.03.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Composites: CFK Valley und Uni Nagoya kooperieren

Eine Absichtserklärung zur Unterstützung des Leichtbaus in der Transportindustrie unterzeichneten Prof. Axel Herrmann vom CFK Valley Stade (Stade; www.cfk-valley.com) und Prof. Takashi Ishikawa vom erst 2012 gegründeten Nagoya National Composites Center (NCC, Nagoya / Japan; http://cerc.engg.nagoya-u.ac.jp/en/center.html) am 12. März 2014 während der Messe "JEC" (www.jeccomposites.com) in Paris.

Beide wollen künftig gemeinsam Forschungs- und Entwicklungsprojekte stemmen. Nagoya wird gleichzeitig als Büro für CFK Valley Japan fungieren. Das NCC hat sich nach Aussage von Herrmann auf Fasern und Matrixmaterialien spezialisiert, während das CFK Valley insbesondere stark bei Prozesstechnologien und Teilefertigung ist.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...