16/06/2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Composites/GFK: Vereinzelt Preisanpassungen bei Orthoharzen

Trotz erneut leicht aufwärts tendierender Vorprodukte: Die Preise für mittelreaktive Orthoharze bewegten sich im Mai 2014 nicht. Es konnte zwar die eine oder andere kleine Anpassung an verschiedenen Enden beobachtet werden. Jedoch meldete das Gros der Verarbeiter wie schon im Vormonat einen Rollover. Die Preise für Glasfaserprodukte blieben ebenfalls stabil. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg; www.kiweb.de) im aktuellen Report.

Mit einem weiteren leichten Aufwärtstrend bei Propylen, aber einem klar tieferen Styrolpreis ist im Juni ebenfalls kaum mit Bewegung zu rechnen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...