29.09.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Constantia Flexibles: Verschmelzung mit Constantia Packaging

In bewegten Zeiten befindet sich die Constantia Flexibles Holding GmbH (Weinburg / Österreich; www.constantia-flexibles.com). Der Mehrheits-Eigner One Equity Partners (www.oneequity.com) verschmilzt die Dachgesellschaft Constantia Packaging (Wien / Österreich; www.constantiapackaging.com) auf den Hersteller von flexiblen Verpackungen für die Bereiche Nahrungsmittel, Getränke und Pharma, und Constantia Flexibles selbst steht über kurz oder lang vor einem Besitzerwechsel.

Zudem verlegt das Unternehmen den Sitz nach Wien und verfolgt ambitionierte Wachstumspläne. Das Management will den Umsatz von derzeit 1,2 Mrd EUR mittelfristig verdoppeln. Wachstumspotenziale sieht Geschäftsführer Thomas Unger vor allem in den Schwellenländern.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...