11/04/2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

ContiTech: Automobilzulieferer baut in Ungarn aus

Am ungarischen Standort Vác hat ContiTech (Hannover; www.contitech.de) eine neue Produktionshalle eingeweiht. Damit verdreifacht der Automobilzulieferer den Produktionsbereich für Kraftstoffleitungen auf 3.300 m². "Wir werden bis zum Sommer in Vác die Montage sämtlicher Kraftstoffleitungen für den europäischen Markt konzentrieren", sagt Segmentleiterin Petra Beckmann.

In die dafür notwendigen Produktionslinien und Laboreinrichtungen hat ContiTech mehrere Mio EUR gesteckt. Die Investitionen sind Teil eines Programms über 5 Mio EUR. Durch diese Kapazitätserweiterungen steigt die Zahl der Mitarbeiter in Vác um rund 10 Prozent auf 671.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...