17.08.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

ContiTech: Kauf des Klimaleitungsbereichs von Parker Hannifin

Der Automobilzulieferer ContiTech (Hannover; www.contitech.de) übernimmt das Automotive Klimaleitungsgeschäft des Dichtungsherstellers Parker Hannifin (Cleveland, Ohio / USA; www.parker.com). Entsprechende Verträge unterzeichneten beide Unternehmen Mitte August 2012. Finanzielle Details nannte ContiTech zu "einem der größten Zukäufe in der Unternehmensgeschichte" nicht. Der Abschluss wird nach der Zustimmung der Kartellbehörden für Ende September/Anfang Oktober erwartet.

Die Aktivitäten, die bei ContiTech in den Geschäftsbereich "Fluid Technology" integriert werden sollen, erzielten im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 140 Mio USD. Mit den Werken in Chomutov (Tschechien), Monterrey und Montemorelos (Mexiko), Chonan (Südkorea) und Wuxi (China), in denen 1.000 Mitarbeiter beschäftigt sind, wollen die Niedersachsen die Position im Nafta-Raum und in Asien stärken.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...