11.02.2015

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Continental startet Produktion von Premium-Pkw-Reifen in Indien

Dazu hat das Unternehmen sein bestehendes Pkw-Reifenwerk in Modipuram um eine Produktionsanlage mit einer Kapazität von aktuell 800?000 Reifen pro Jahr erweitert, mit der Möglichkeit die Stückzahlen weiter aufzustocken. Die beiden neuen Reifenlinien wurden eigens für den Asien-Pazifik-Raum entwickelt und an die speziellen Anforderungen indischer Autofahrer weiter angepasst. Zielgruppe seien anspruchsvolle Kunden aus dem gesamten Pkw- und SUV-Segment, vom Kleinwagen bis hin zur Limousine, so das Unternehmen. Das geschätzte Jahresvolumen des indischen Pkw-Reifen-Ersatzmarktes beträgt laut Continental aktuell ca. 14 Mio. Reifen und wird bis 2025 voraussichtlich auf über 30 Mio. Reifen steigen. Etwa 28 % des gesamten indischen Ersatzmarktvolumens entfällt auf das Premium-Reifensegment. Seit 2011 hat Continental nach eigenen Angaben mehr als 2 Mrd. EUR nicht nur in die Erweiterung bestehender Produktionsstätten, sondern auch in den Aufbau neuer Werke, z. B. in Russland, China und in den USA, investiert.

www.gupta-verlag.de/kautschuk