31.03.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Coperion: Chinesisches Werk bezieht größeren Standort

Einen neuen Standort bezieht Coperion (Stuttgart; www.coperion.com) in der chinesischen Metropolregion Nanjing. Die Eröffnung für das neue Werk mit einer Fläche von mehr als 15.000 m² ist für September dieses Jahres vorgesehen, wie der Weltmarktführer für Compoundier-Anlagen mitteilt. Die Bauarbeiten hatten im Mai 2014 begonnen.

Der derzeitige Produktionsstandort der Tochtereinheit Coperion (Nanjing) Machinery wird laut Vorgaben der Regierung von Nanjing Jiangning den Bereichen F&E und Technologie vorbehalten. Coperion (Nanjing) Machinery wird sich weiterhin auf die Herstellung von Doppelschnecken-Extrudern der Baureihen STS und CTE konzentrieren.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...