25.06.2015

www.plasticker.de

Coveris: Übernahme des lateinamerikanischen Agrarkunststoffspezialisten Olefinas

Für einen nicht spezifizierten Betrag übernimmt der weltweit tätige Kunststoffverpackungskonzern Coveris Holding (Chicago, Illionois, U.S.A.) Olefinas (Guatemala), einen der führenden lateinamerikanischen Hersteller von Verpackungslösungen für den Agrarmarkt mit Betrieben in Guatemala und Mexiko.

Der Eintritt in den lateinamerikanischen Markt soll Coveris Initiative unterstützen, eine vollständige Palette von Verpackungslösungen für landwirtschaftliche Erzeugnisse anzubieten. Nach der jüngst bekannt gegebenen Übernahme des neuseeländischen Herstellers von flexiblen Verpackungen Eldex ist dies der zweite geografische Markt, den Coveris in den vergangenen sechs Wochen neu betreten hat.

Olefinas produziert Verpackungslösungen für ein breites Spektrum landwirtschaftlicher Produkte wie z.B. Baumtaschen, Etiketten und Bindfäden für die Bananenindustrie sowie Mulchfolien und Insektenfallen, modifiziert atmosphärische Verpackungen und Schrumpffolien. Olefinas erzeugt jährlich mehr als 137 Millionen Kilogramm hochwertiger Produkte für die Verbesserung des Erntevolumens.

Das Unternehmen hat mehr als 600 Mitarbeiter an seinen beiden Standorten in Guatemala und in Mexiko. Basierend auf den globalen Stärken von Coveris und der Agrarmarktexpertise von Olefinas wird der lateinamerikanische Betrieb in Coveris-Olefinas umbenannt.

Weitere News im plasticker