26.08.2015

www.plasticker.de

Coveris: Verpackungsspezialist mit 680 Mio. Dollar Umsatz im 2. Quartal

Coveris, einer der weltweit größten Anbieter von Kunststoffverpackungen, veröffentlichte seine Finanzergebnisse für das 2. Quartal 2015, das am 30. Juni 2015 zu Ende gegangen ist. Im Folgenden die Eckpunkte:

Der Nettoumsatz betrug 680 Millionen U.S. Dollar
Das Liefervolumen stieg gegenüber dem Vorjahr um 2%; 3% bei flexiblen und 1% bei starren Kunststoffverpackungen
Die kombinierte Bruttomarge lag bei 16%, was einer Verbesserung von 50 Basispunkten entspricht
Das bereinigte kombinierte EBITDA belief sich auf 90 Millionen U.S. Dollar
"Ich bin zufrieden mit dem Fortschritt, den wir bei der Umsetzung unserer strategischen Initiativen über die Coveris Business Systeme machen", sagte Gary Masse, President und Chief Executive Officer von Coveris. Auch im zweiten Quartal, so Masse weiter, sei das Unternehmen in der Lage gewesen, seine geografische Reichweite durch zwei strategische Akquisitionen zu erweitern, während Unternehmensfokus nach wie vor auf das Erzielen guter operativer Ergebnisse und wachsender Geschäftsvolumina gerichtet gewesen sei.

Weitere News im plasticker