05.11.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Covestro: PC-/Polyester-Blend für tragbare medizinische Geräte

Tragbare medizintechnische Geräte kommen dem Trend zu ambulanter Behandlung und zur häuslichen Pflege entgegen. Covestro (Leverkusen; www.covestro.com) bietet neue Materiallösungen auf Basis von Polycarbonat, die die Anforderungen von Herstellern und Patienten gleichermaßen erfüllen sollen.

Auf der "Compamed"-Fachmesse (www.compamed.de) vom 16. bis 19. November 2015 in Düsseldorf stellt das Unternehmen das neue Polycarbonat-Polyester-Blend "Makroblend M525" vor. Die Type wurde speziell für den medizintechnischen Einsatz entwickelt. Das Blend ist laut Covestro robust und verfügt über eine hohe Schlagzähigkeit. Beliebig formbar und dimensionsstabil sowie an eine große Zahl von Farbtönen anpassbar, biete das Material eine große Gestaltungsfreiheit bei den tragbaren Geräten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...