24.04.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Crimea Titan: Ausbaupläne werden konkret

Der bisher nur vage angekündigte Ausbau der Titandioxid-Produktion von Crimea Titan (Armyansk / Ukraine; www.titanexport.com) wird konkret. Für rund 300 Mio USD will der Mehrheitseigentümer Group DF (Kiew / Ukraine; www.groupdf.com) - Investmentvehikel des Milliardärs Dimtry Firtash - die bisherige Kapazität in Armyansk erhöhen. Pläne für einen weiteren Kapazitätsausbau liegen in der Schublade.

Der Bau der mit Sulfat-Technologie arbeitenden Anlage soll noch 2013 beginnen, die Fertigstellung ist für 2015 vorgesehen. Crimea Titan exportiert 80 Prozent des erzeugten Weißpigments und will künftig den chinesischen Wettbewerbern vornehmlich in Europa stärker Paroli bieten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...