01/02/2016

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Curtec Holding: Investor will Anteile am Verpackungshersteller

Die Private-Equity-Gesellschaft Bencis Capital Partners BV (Amsterdam / Niederlande; www.bencis.com) übernimmt Anteile im nicht genannten Umfang am Verpackungshersteller Curtec Holding BV (Rijen / Niederlande; www.curtec.com). Zu diesem Zweck gründete die Investmentgesellschaft das Übernahmevehikel SPP Solutions BV. Das Bundeskartellamt gestattete die geplante Transaktion bereits.

Curtec produziert Kisten und Fässer mit Originalitätsverschluss unter Reinraumbedingungen für die Bereiche Pharma, Spezialchemikalien, Lebensmittel und Industrie. Zurzeit sind 130 Mitarbeiter beschäftigt. In Deutschland ist Curtec über eine Vertriebsgesellschaft in Düsseldorf vertreten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...