12.04.2012

www.plasticker.de

Cutmetall: Messer für Recyclingmaschinen mit längerer Standzeit

Unter dem Produktnamen Marathon bietet Cutmetall Messer für Recyclinganwendungen an, die laut Unternehmen aus einem besonderen Stahl bestehen und in einem Produktionsverfahrens hergestellt werden, das die Mikrostruktur des Materials verbessert und die Schneide der Messer stabilisiert. Diese Messer sollen eine bis zu 140 Prozent höheren Standzeit erreichen. So komme es auch bei vermehrtem Störaufkommen oder unreinem Inputmaterial nur zu wenigen, sehr partiellen Ausbrüchen, was die Stillstandzeiten verringere. Außerdem ließen sich so die Kosten für Verschleißteile minimieren.

Die Messer wurden im Unternehmen entwickelt und werden in diversen Varianten geliefert. Das in Bamberg ansässige Unternehmen produziert sie - ebenso wie andere Verschleißteile für Recyclinganlagen - im thüringischen Eisfeld. Die ausschließliche Produktion in Deutschland soll eine gleichbleibende Qualität von der Materialauswahl über den Produktionsprozess bis zur Lieferung sicherstellen.