18.04.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Cytec: Erwerb des Composite-Spezialisten Umeco angestrebt

Für voraussichtlich 439 Mio USD in bar will Cytec Industries (Tempe, Arizona / USA; www.cytec.com) den Composite-Spezialisten Umeco plc (Leamington Spa / Großbritannien; www.umeco.com) übernehmen. Die US-Amerikaner gaben ein Gebot für alle ausstehenden Aktien ab, das der Umeco-Vorstand laut Cytec-Informationen einstimmig befürwortet.

Künftig will Cytec unter President und CEO Shane Fleming vor allem den Luftfahrtbereich ausbauen, der als Wachstumslokomotive angesehen wird. Bisher stützt sich der Umsatzsprung seit dem schwierigen Jahr 2009 weitgehend auf Boeings "Dreamliner", mittelfristig hofft man auch auf Airbus-Aufträge, um das Orderbuch weiter zu füllen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...