28.01.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Dämmstoffe: Weltmarktvolumen legt weiter zu

Laut dem Marktforschungsunternehmen Freedonia (Cleveland, Ohio / USA; www.freedoniagroup.com) wird der Weltmarkt für Dämmmaterialien bis 2016 jährlich um 7 Prozent auf ein Volumen von dann fast 60 Mrd USD (gut 45 Mrd EUR) anwachsen. Nach der Studie "World Insulation" soll im selben Zeitraum die verkaufte Menge an Dämmstoffen um jährlich 5 Prozent auf dann 29 Mrd m2 anwachsen. Den raschesten Zuwachs prognostizieren die Amerikaner für Isolierungen aus geschäumtem Kunststoff. Damit verlieren Mineralwolle und Glasfasern Marktanteile, heißt es aus Ohio.

In den entwickelten Staaten würden die Zuwächse genährt vom wieder erwachenden Bausektor, zusätzlich würden sie durch Bauvorschriften zur energiesparenden Isolierung von Häusern befeuert. In den Entwicklungsländern würden die Dämmstoffmärkte durch die Urbanisierung angetrieben. Am schnellsten werde der Markt im asiatisch-pazifischen Raum wachsen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...