08.05.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Döllken: Organisches Wachstum der Aktivitäten

Die Geschäftseinheit "Kunststoff" der Surteco SE (Buttenwiesen-Pfaffenhofen; www.surteco.com) hat den Umsatz im Jahr 2014 mit 227 Mio EUR stabil gegenüber dem Vorjahr gehalten. Dabei hat das Segment mit der Holding W. Döllken & Co GmbH (Gladbeck; www.doellken.com) rund 8,6 Mio EUR Umsatzvolumen gegenüber dem Vorjahr durch die Abgabe des Fassadengeschäfts sowie 5,5 Mio EUR durch negative Währungseffekte verloren. Grundlegend hat das Unternehmen mit dem Schwerpunkt Kantenproduktion das angestrebte organische Wachstum erreicht.

Döllken erzielt rund 59 Prozent der Umsätze mit dem klassischen Kantenbänder-Geschäft. Sockelleisten steuern 14 Prozent bei, Folien rund 10 Prozent. Für das laufende Jahr wird ein leichtes Wachstum in Geschäftsvolumen und Vorsteuerergebnis erwartet.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...