19.06.2012

www.gupta-verlag.de/kautschuk

DKT 2012: Premiere für das TPE-Forum

Diese Kooperation anlässlich der DKT 2012 soll der erste Schritt eines Austausches mit dem Ziel sein, die synergistischen Potenziale, die ohne Zweifel zwischen Gummi-  und Thermoplastindustrie bestehen, zu identifizieren und gemeinsam zu nutzen. Am Standort Nürnberg soll die Tradition der früheren VDI-TPE-Tagung in Neu-Ulm mit einem um die Gummiindustrie erweiterten Teilnehmerkreis zukünftig fortgeführt werden. Der Fachausschuss Polymere Ingenieurwerkstoffe hat bereits angekündigt, dass vor diesem Hintergrund im kommenden Jahr (16.-17. April 2013, Nürnberg, Maritim Hotel) eine Fachtagung des VDI Wissensforums zum Thema "Mehrkomponententechnik und Materialhaftverbunde" stattfinden wird.Die Mitglieder des Ausschusses sind: Dr. Rainer Anderlik, BASF SE, LudwigshafenDipl.-Ing. (FH) Robert Benker, Geobra Brandstätter GmbH, ZirndorfDipl.-Wirt.Ing. Sven-M. Druwen, A. Schulman GmbH, Kerpen (Vorsitzender)Dipl.-Ing. Kurt Gebert, Allod Werkstoff GmbH & Co. KG, BurgbernheimDipl.-Ing. (FH) Gerald Görich, Braun GmbH, KronbergDipl.-Ing. Klaus Hilmer, Festo AG & Co. KG, EsslingenDipl.-Ing. (FH) Bernhard Kneißl, Kraiburg TPE GmbH & Co. KG, WaldkraiburgDipl.-Ing. Rolf Langenfeld, quattro-form GmbH, EttenheimProf. Dr. Günter Lorenz, Hochschule ReutlingenDipl.-Ing. Helga Prechtl, Audi AG, IngolstadtDipl.-Ing. Rene Riedel, Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Lüdenscheid

www.gupta-verlag.de/kautschuk