22.01.2015

www.plasticker.de

DSD: Grüner Punkt mit neuem Auftritt

Die Unternehmensgruppe mit dem Grünen Punkt tritt ab sofort mit neuen Logos, neuem Corporate Design und neuer Online-Präsenz auf. Leitmarke ist der Grüne Punkt, eines der bekanntesten Markenzeichen in Deutschland. "Künftig wird man allen Unternehmen der Gruppe sofort ansehen, dass sie zum Grünen Punkt gehören", erläutert Stefan Schreiter, CEO der Duales System Holding. "Die Marke steht für die breite Rohstoffbasis des Marktführers unter den dualen Systemen und das gebündelte Know-how von knapp 25 Jahren Kreislaufwirtschaft."

Vollkommen neu gestartet ist das Portal www.gruener-punkt.de, das Informationen für alle Zielgruppen des Grünen Punkts bietet: Verbrauchern genauso wie Lizenzkunden, Recycling- und Entsorgungsunternehmen ebenso wie Kunden der zahlreichen Beratungs- und Servicedienstleistungen. "Wir bieten unseren Kunden damit ein Informations- und Serviceportal auf der Höhe der Zeit", betont Michael Wiener, Geschäftsführender Gesellschafter und Geschäftsführer der Duales System Holding. "Das zeigt die Innovationsfreude unserer Unternehmensgruppe."

Gleichzeitig erscheint die Marke Systalen, unter der der Grüne Punkt hochwertige Granulate und Compounds aus Post-Consumer-Kunststoffen vermarktet, in neuem Design und mit eigenem Webauftritt www.systalen.de. "Wir investieren sehr viel in diesen Geschäftsbereich, der neben starken Zuwachsraten rasante technische Fortschritte aufweist", so Schreiter. "Systalen Produkte haben ein großes Potenzial, das wir mit dem neuen Markenauftritt gezielt fördern."

Weitere News im plasticker