20.02.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

DSM Engineering Plastics: Firmenzentrale zieht nach Singapur

Asiens Anziehungskraft für Akteure der Kunststoffindustrie ist offenbar ungebrochen stark. Nachdem BayerMaterialScience (BMS, Leverkusen; www.bayerbms.de) und BASF (Ludwigshafen; www.basf.de) bereits Teile ihrer Aktivitäten nach Fernost verlagert haben, folgt nun auch DSM (Herleen / Niederlande; www.dsm.com). Neuer Sitz der globalen Aktivitäten von DSM Engineering Plastics (bislang: Sittard / Niederlande; www.dsmep.com) ist nun Singapur, wie das Segment des niederländischen Chemiekonzerns mitteilt.

Der Umzug soll noch im laufenden Jahr abgeschlossen werden. Mit der Maßnahme trage man dem immer wichtiger werdenden asiatischen Markt Rechnung, erklärte Roelof Westerbeek, President von DSM Engineering Plastics.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...