30.01.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

DSM: Technische Thermoplaste mit guten Ergebnissen

Im Geschäftsjahr 2013 hat DSM (Sittard / Niederlande; www.dsm.com) gut verdient: Das operative Ergebnis stieg um 20 Prozent auf 1,31 Mrd EUR - bei einem Umsatz von 9,6 Mrd EUR. Allerdings verfehlte der Konzern das selbst gesteckte Ziel eines Ebitda von 1,4 Mrd EUR doch einigermaßen deutlich. Zum Ergebnis trugen insbesondere auch die Kunststoffe bei: Deren Ebitda legte von 280 auf 324 Mio EUR zu, bei einem leichten Umsatzrückgang auf 2,75 Mrd EUR. Damit holen die Thermoplast-Spezialitäten der Niederländer gegenüber dem größten Bereich "Nutrition" (Nahrungsmittelzusätze) erheblich auf, dessen Ebitda auf 913 (793) Mio EUR stieg.

Schwach blieben die Zwischenprodukte, zu denen auch das Geschäft mit Caprolactam zählt. Diese ließen beim operativen Ergebnis von 129 auf 113 Mio EUR um gut 12 Prozent nach, der Umsatz blieb mit leicht unter 1,6 Mrd EUR knapp stabil.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...