25.01.2016

www.plasticker.de

DUD: Absatzmenge von Kunststoffbahnen steigt um fünf Prozent

Der DUD Industrieverband Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahnen e.V. meldet zum Jahresabschluss ein Plus von fünf Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Gesamtmenge der abgesetzten Bahnen beträgt demnach 19,2 Mio. qm in 2015. Trotz fehlender Großprojekte konnten sich die Kunststoffbahnen damit erfolgreich behaupten. Joachim Gussner, Vorstandsvorsitzender des DUD: "Wir sind sehr erfreut über die Zunahme der Gesamtabsatzmenge von Kunststoffbahnen im vergangenen Jahr. Für 2016 erhoffen wir uns eine stabile Situation, sogar eine leichte Steigerung ist möglich."

Über den DUD Industrieverband Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahnen e.V.
Seit 1978 arbeiten Hersteller von Kunststoffbahnen für Dach- und Bauwerksabdichtungen im DUD Industrieverband Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahnen e.V. zusammen. Der DUD versteht sich als Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema "Die Kunststoffdachbahn" und vermittelt die Vorteile wie Wirtschaftlichkeit, Langlebigkeit und handwerkergerechte Verarbeitung einlagiger Kunststoffbahnen.

Weitere News im plasticker