21.01.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Delfingen: Verstärkung bei Kabelschutzrohren in China

Der französische Hersteller von Kabelschutzrohren und -schläuchen Delfingen Industry SA (Anteuil / Frankreich; www.delfingen.com) hat für eine nicht genannte Summe die Wettbewerbsaktivitäten der chinesischen Tianhai Hengbang Hebei Rubber & Plastic (Hebi, Henan) übernommen.

Was den mit 1,5 Mio USD Jahresumsatz vergleichsweise winzigen chinesischen Hersteller für die Franzosen so interessant macht, ist der Zugang zu chinesischen Automobilbauern. Delfingen betreibt zwar in der Provinzhauptstadt Wuhan seit 2010 ein eigenes Werk, trachtet aber bereits seit einiger Zeit danach, die Marktdurchdringung zu verbessern. Das soll mit den Tianhai-Vertriebsgesellschaften in Changchun, Chongquin, Jilin und Harbin gelingen.

 

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...