20.06.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Delta Kunststoffe: Weichen auf Wachstum gestellt

In den Ausbau der Produktionsanlagen hat die Delta Kunststoffe AG (Weeze; www.delta-kunststoffe.de) rund 1,5 Mio EUR investiert. Der Compoundeur erwarb einen ZSK-Doppelschneckenextruder von Coperion (Stuttgart; www.coperion.com) sowie ein Grundstück, das an den Stammsitz in Weeze grenzt. "Damit ist die dritte große Investitionsrunde abgeschlossen und der Weg frei für weitere Expansionspläne in der Zukunft", heißt es bei Delta Kunststoffe. Zudem stärkte das Unternehmen den Außendienst.

Delta Kunststoffe entwickelt mit nunmehr 8 Produktionslinien und rund 50 Mitarbeitern maßgeschneiderte Werkstoffe für Logistik, Bauwesen, Kunstrasen, Sportartikel, Haushalts- und Spielwaren, Automobil- und Elektrotechnik. Im vergangenen Jahr erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 15,1 Mio EUR.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...