20.10.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Deutsche Elektroindustrie: Weniger Aufträge im August

Im August 2014 hat die deutsche Elektro- und Elektronikindustrie 3,6 Prozent weniger Bestellungen erhalten als im Vorjahr. "Der Rückgang wurde insbesondere durch geringere Inlandsaufträge hervorgerufen", erklärte dazu Dr. Andreas Gontermann, Chefvolkswirt des Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI, Frankfurt; www.zvei.org). Die Inlandsorder lagen 7,9 Prozent unter dem Vorjahresniveau, bei den Auslandsbestellungen gab es jedoch ein leichtes Plus von 0,7 Prozent.

Kumuliert von Januar bis August lagen die Bestellungen für die E&E-Branche nur 0,3 Prozent höher als im entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...