14.03.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Deutsche Kunststoffverarbeitung; Umsätze fast auf Vorkrisenniveau

Nach der Krise hat sich die Kunststoff verarbeitende Industrie 2010 wie Phönix aus der Asche präsentiert. Vorläufigen Zahlen zufolge übertrafen die deutschen Kunststoffverarbeiter 2010 mit einem Umsatz von 51,3 Mrd EUR den Vorjahreswert um 14 Prozent, erklärte Dr. Bernd-Otto Kruse , Präsident des Gesamtverbands Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. (GKV, Bad Homburg; www.gkv.de).) auf der Jahrespressekonferenz in Frankfurt.

Die krisenbedingte Delle von 2009 ist damit fast wieder ausgebügelt. Der Verband geht davon aus, dass die Branche die letzte Scharte noch in diesem Jahr auswetzt und "mindestens" das Vorkrisen- und bisherige Rekordniveau von 52,3 Mrd EUR erreichen wird.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...