Die Kunst, Werkstoffe maßzuschneidern

Siemens-Forscher setzen Generatorstäbe einer Spannung von 70.000 Volt aus, um sie auf ihre Belastbarkeit zu prüfen. Dabei entstehen spektakuläre Teilentladungen. Quelle: Siemens

Generatoren kompakter bauen

Die Verbindung verschiedener Werkstoffe

Schicht für Schicht