11.03.2010

www.plasticker.de

Dieffenbacher: SMC- und GMT-Spezialist Märtiens Robotec übernommen

Die langjährige Zusammenarbeit von Dieffenbacher und Märtiens Robotec im Bereich der Kunststoffumformung mündete am 3.2.2010 in der Übernahme der Märtiens Robotec GmbH in die Dieffenbacher Unternehmensgruppe. Dieffenbacher gilt im Bereich der faserverstärkten Kunststoffumformung als Marktführer und hat damit sein Ziel, Komplettanlagen für alle Compositeverfahren aus einer Hand zu liefern, erreicht.

Die Märtiens Robotec GmbH in Bruchsal gilt als ein führendes Unternehmen der Automatisierungsindustrie im Bereich der SMC- und GMT-Verarbeitung. Im Produktportfolio befinden sich Schneidanlagen, Waagen, Pakettieranlagen, Pressenbeschickungssysteme, Einrichtungen zur Nachbearbeitung und Qualitätskontrolle. Darüber hinaus bietet Märtiens Robotec nach eigenen Angaben eine individuell auf die Kundenanforderung abgestimmte Beratung zur Steigerung der Produktivität und Qualität. Anlagen von Märtiens Robotec sind bei allen bedeutenden SMC-Herstellern und SMC-Verarbeitern im Einsatz. Weitere artverwandte Anlagen finden sich in vielen Unternehmen der Kunststoffverarbeitung.

Mit den beiden Tochterunternehmen Märtiens Robotec und Dieffenbacher System-Automation bietet Dieffenbacher nunmehr alle Automationssysteme für die Kunststoffumformung an - beginnend bei der Materialaufbereitung über das Materialhandling bis zur Fertigteilbearbeitung.

Weitere Informationen: www.dieffenbacher.de, www.maertiens.de